Die Kinderei –
Der Kinder(h)ort in der Altstadt

Aktuelles lesen

Wir sind die Kinderei, der Kinder(h)ort in der Erlanger Altstadt. Jeden Tag von Montag bis Freitag trifft man uns nach der Schulzeit hier! Wir, das sind derzeit 20 Kinder, davon 1 mit besonderem Förderbedarf, und dazugehörige Erzieher*innen. Hinzu kommen Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes, Auszubildende der Erzieherausbildung, Praktikant*innen der Fachoberschule und einige sehr nette ehrenamtliche Helfer*innen. In Gruppen essen wir Mittag, konzentrieren uns bei den Hausaufgaben und haben eine gute Zeit miteinander, bei der Ausflüge und kreatives Werkeln und Spielen nicht zu kurz kommen. Besuchen Sie uns doch einfach einmal, ein kurzer Anruf genügt! Wir freuen uns immer über neue Gesichter – ob große oder kleine …

Wie unsere gemeinsame Zeit konkret aussieht?

  • Täglich: Mittagessen, Hausaufgaben (außer freitags), auf den Spielplatz, Freispielzeit, basteln, entspannen, malen, vorlesen, gestalten
  • Zusätzlich: Freitagsaktionen, Übernachtung, Projekte, Ausflüge, Eltern-Kind-Zeltlager, Weihnachtsfeier, Sommerfest, Ferienfreizeit, Herbstfest
Vision und Leitbild